Startseite‎ > ‎Neuigkeiten‎ > ‎

Dank Neuschnee SkateX als Klassischer Distanzlauf für alle Altersklassen

veröffentlicht um 05.03.2015, 07:10 von Toralf Richter   [ aktualisiert: 05.03.2015, 07:11 ]
Dank 10 cm Neuschnee können wir am kommenden Sonntag unseren fünften Junior-Trophy Wettkampf in Holzhau als Distanzlauf in der klassischen Technik durchführen. Alle Teilnehmer werden in der klassischen Technik laufen! Für die älteren Sportler werden die Strecken gegenüber der Ausschreibung etwas verlängert.

Von unseren Vereinen kam der Wunsch, statt des Skating-Bergsprintes lieber noch ein klassisches Distanzrennen durchzuführen.

Gemeinsam mit Alexander Richter, dem Chef der Firma SportRichter, unserem Holzhauer Junior-Trophy Partner, hat heute unser Regionaltrainer eine Streckenbefahrung durchgeführt. Der Schneefall heute vormittag macht ein klassisches Distanzrennen jetzt auch in Holzhau möglich. Zwischenzeitlich war auch eine Verlegung auf die Loipen nach Nassau angedacht. Da gibt es aber organisatorische Probleme.

In Holzhau soll am Sonntag nun eine klassische Loipe, zwischen den Talstationen der beiden Skilifte aufgefahren werden. Die Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle wird uns dazu ihren Pistenbully samt Fahrer zur Verfügung stellen.

Es sind drei verschieden lange und verschieden schwere Strecken geplant. Für die jüngsten Teilnehmer soll eine einfache ca. 500m-Runde vorbereitet werden. Außerdem sollen eine 1000m-Runde und eine etwas schwerere 1,5 km-Runde mit langem Grätscher präpariert werden, die dann bis zu 3x absolviert werden sollen. 

Da das Wetter aber nach wie vor unsicher ist, kann erst am Sonntag früh endgültig über die Streckenführung entschieden werden.

Infos gibt es unter 037365/17293 bei Toralf Richter!