Startseite‎ > ‎Neuigkeiten‎ > ‎

Volles Programm - Skilangläufer steuern Wettkampfhöhepunkt an

veröffentlicht um 25.02.2015, 01:47 von Toralf Richter

Nachdem bereits das vergangene Wochenende mit gleich drei Wettkämpfen in der Region für die Skilangläufer tolle Angebote bot, geht es jetzt ganz straff in Richtung Sachsenmeisterschaft, dem Höhepunkt der sächsischen Skilanglauffamilie.

Der Reihe nach, Rückblick:

  • Am Freitag lud der ESV Nassau zum Teammnachtsprint ans Alte Forsthaus ein. Ein kleiner familiärer Wettkampf, der zukünftig mehr Aufmerksamkeit verdient hat. Gerade auch für Kinder und Jugendliche ist so ein Teammwettbewerb ein großer Spaß.
  • Am Sonnabend war dann der TuS Voigtsdorf der Gastgeber. Reichlich 100 Teilnehmer aller Altersklassen waren zum Hutberglauf gekommen. Die Jüngsten kämpften übrigens um die Medaillen des Kreissportbundes, da dieser Wettkampf diesmal auch als Kreis- Kinder- und Jugendspiele des Landkreises Mittelsachsen gewertet wurde.
  • Am Sonntag ging es dann nach Holzhau an den Skihang zum Nordic-Cross, dem vierten Winterwettkampf der Junior-Trophy-Erzgebirge. Während der ATSV Gebirge/Gelobtland seinen Vorsprung in der Vereinswertung weiter ausbaute, gibt es um Platz 2 und 3 immer noch ein Kopf an Kopf Rennen zwischen dem SSV 1863 Sayda und Pulsschlag Neuhausen.
Ausblick:
  • Morgen, am Donnerstag findet mit der 6. Kindergarten-Winter-Olympiade der winterliche Höhepunkt für die Vorschulkinder am Holzhauer Skihang statt. 200 Kinder aus 17 Kindergärten haben sich für diesen Wettbewerb, der vom SSV 1863 Sayda und dem Kreissportbund ausgrerichtet wird, angemeldet.
  • Das kommende Wochenende steht dann ganz im Zeichen der Sachsenmeisterschaften der Skilangläufer. Die SG Holzhau wird im Auftrag des Skiverbandes Sachsen diese Meisterschaft veranstalten. Am Freitag steht zuerst ein Nordic-Cross für die Kinder bis zur AK 15 auf dem Programm, die Älteren laufen längere Strecken in der freien Technik. Am Samstag sind Wettbewerbe in der Klassischen Technik im Angebot und am Sonntag finden die Staffelläufe statt.


Comments